Herzlich Willkommen!

Wichtige Nachricht: Gesamtkonferenz wird verschoben

Veröffentlicht am 8. Oktober 2020

Die ursprünglich für den 29.10.2020 angesetzte Gesamtkonferenz wird verschoben. Der Termin wird noch bekanntgegeben. Grund dafür ist die über die Herbstferien hinaus noch unüberschaubare Corona-Lage .

Liebe Schülerin, lieber Schüler, liebe Eltern,

wir freuen uns einen relativ normalen Unterricht an unserer Schule durchführen zu können, dies ist nur möglich durch die gute Umsetzung der Hygieneregeln an unserer Schule. Ein herzlichen Dank geht natürlich in erster Linie an die Schülerinnen und Schüler, aber auch an die Lehrkräfte, Hausmeister und Reinigungskräfte, die dazu alle beigetragen haben.

Auch das Sekretariat leistet dazu einen erheblichen Beitrag. Unzählige Anfragen werden von Ihnen mit viel Geduld bearbeitet. Eltern fragen sich jetzt zu Beginn der Erkältungszeit, wie man mit Erkältungssymptomen zu Zeiten von Corona umgehen sollte. Diesbezüglich hat das niedersächsische Kultusministerium eine Handlungsanweisung herausgegeben:

Niedersächsisches Kultusministerium

Hygieneregeln an unserer Schule

  1. Alle Schülerinnen und Schüler einer Klasse werden wieder gemeinsam unterrichtet. Kurse finden wieder statt. Die Abstandsregelung in den Klassenräumen ist aufgehoben.
  2. Du musst den Mund-Nasen-Schutz im gesamten Schulgebäude ständig tragen.

Ausnahmen:

  • wenn du an deinem eigenen Arbeitsplatz sitzt
  • auf dem Schulhof.
  • Wenn du deinen Mund-Nasen-Schutz vergessen hast, musst du diesen kostenpflichtig beim Schuleintritt erwerben. Ist dies nicht möglich, darfst du das Schulgebäude nicht betreten.
  • Nach Betreten der Schule gehst du unverzüglich in die zugewiesenen Räume.
  • Vor Betreten des Unterrichtsraumes stellst du dich in einer Reihe davor auf. Ihr beginnt danach sofort selbständig einzeln die Hände zu waschen. Setze dich anschließend an deinen Arbeitsplatz.
  • Persönliche Materialien darfst du mit anderen Schülern nicht tauschen.
  • Während der Pause und im Unterricht ist ein Fenster zur Stoßlüftung vollständig geöffnet. Du darfst dich nicht in der Nähe des geöffneten Fensters aufhalten. Bei kühleren Temperaturen darfst du eine Jacke anziehen.
  • Die Klassenraumtür wird nicht geschlossen. Die großen Pausen verbringst du auf dem Schulhof in festgelegten Bereichen. Nimm deine Wertsachen mit in die Pause.
  • Achte auf die im Schulgebäude aushängende Beschilderung (Einbahnstraßen etc.). Diese sind unbedingt zu befolgen!
  • In den großen Pausen hast du die Möglichkeit, in der Mensa etwas zu kaufen.

Die Mensa ist kein Aufenthaltsort.

Du gehst anschließend sofort wieder in deinen Pausenbereich.

In der Mittagspause ist die Mensa geschlossen.

  1. An den Bushaltestellen musst du einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  2. Wir empfehlen dir, die Corona-Warn-App auf deinem Handy zu installieren. 
  3. Bei Husten, Halsschmerzen, erhöhter Temperatur muss die Genesung abgewartet werden.  Nach 48 Stunden Symptomfreiheit kannst du die Schule ohne weitere Auflagen wieder besuchen,  wenn  kein wissentlicher Kontakt zu einem bestätigten Covid-19 Fall bekannt ist.

Euer Schulleitungsteam

Leben lernen – leben, lernen

Herzlich willkommen an der Oberschule Ganderkesee

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Freunde der OBS Ganderkesee!

Am Steinacker entstand im August 2011 die Oberschule, eine neue Schulform, in der seitdem Haupt- und Realschüler unter einem Dach lernen. Hier leisten täglich viele nette Menschen – Sekretärinnen, Hausmeister, Reinigungskräfte, Schulassistentin, Sozialarbeiter und Lehrer – eine tolle Arbeit, um euch/ ihr Kind verlässlich und gut betreut erfolgreich durch die Schulzeit zu begleiten. Auf den Seiten dieser Website könnt ihr euch / können Sie sich einen Eindruck vom Leben in unserer Schule verschaffen und viele nützliche Informationen über unsere Arbeit, Termine und vieles mehr finden.

Das Kollegium und alle Mitarbeiter der Oberschule Ganderkesee wünschen euch/Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern auf unserer Seite.